Cashlib Casino 2024 – Online Casinos mit Cashlib ab 5 Euro

Cashlib ist eine Zahlungsmethode, die hierzulande zwar noch nicht ganz so bekannt ist, sich aufgrund ihrer einfachen Nutzung jedoch stetig wachsender Beliebtheit erfreut – und zwar vor allem in Online Casinos. Hier erfährst Du, wie eine Zahlung per Cashlib funktioniert, was Du bei einer Zahlung per Cashlib im Casino beachten musst und welches Cashlib Casino derzeit besonders empfehlenswert ist.

1
  • Bester MGA-Anbieter
  • Faire Bonusregeln
  • Beliebte Zahlungsarten
92 / 100 Punkte Rating Star goldenRating Star goldenRating Star goldenRating Star goldenRating Star golden
100 % bis 200€
+
Keine Freispiele

Bestes Cashlib Casino gefällig? Ab zu BetsAmigo

BetsAmigo Logo
  • Das BetsAmigos Casino ist eines der momentan besten Cashlib Casinos im Netz
  • Es bietet neben Cashlib Zahlungen auch eine riesige Auswahl an Spielen an
  • Dank einer Malta Lizenz ist das Casino als besonders seriös einzustufen

Wenn Du auf der Suche nach einem empfehlenswerten Cashlib Casino bist, hast Du sicher schon bemerkt, dass es gar nicht so einfach ist, einen geeigneten Anbieter zu finden, denn Cashlib wird leider längst noch nicht in jedem Online Casino angeboten. Hat man dann tatsächlich mal ein entsprechendes Casino gefunden, muss dieses aber natürlich auch noch durch entsprechend positives Gesamtbild überzeugen können.

Erfreulicherweise hat Deine Suche nach dem besten Cashlib Casino bereits ein Ende, denn es dürfte ziemlich schwer werden, ein besseres Cashlib Casino als BetsAmigo zu finden. Das hat natürlich nicht nur damit zu tun, dass bei BetsAmigo Einzahlungen von Guthaben per Cashlib möglich sind. Das Casino punktet darüber hinaus auch durch eine sehr ansprechende Aufmachung, eine große Auswahl an Slots und Tischspielen von renommierten Entwicklerstudios sowie viele tolle Bonus Aktionen.

So darf man sich beispielsweise bei der ersten Einzahlung mit Cashlib auf einen 100% Bonus freuen, durch den man sich bis zu 200 Euro Bonusguthaben sichern kann. Auch bei späteren Cashlib Einzahlungen profitiert man im BetsAmigo Casino auf ganzer Linie: So kann man sich beispielsweise am Donnerstag einen 40% Reload Casino Bonus bis zu 100 Euro und am Samstag einen 50% Bonus bis zu 200 Euro sichern.

Bei BetsAmigo kann man also nicht nur schnell und einfach Guthaben per Cashlib aufladen, sondern auch eine große Auswahl an spannenden Spielen entdecken. Zudem profitieren Spieler laut BetsAmigo Erfahrungen durch einen rund um die Uhr erreichbaren Support per Live-Chat, der auch in deutscher Sprache verfügbar ist. Natürlich kann das BetsAmigo Casino auch eine gültige Glücksspiellizenz vorweisen, die von der Malta Gaming Authority ausgestellt wurde.

Diese Regulierungsbehörde ist aufgrund ihrer sehr strengen Vorgaben bei der Vergabe ihrer Lizenzen äußerst beliebt bei Glücksspiel-Fans, denn als Spieler ist man in einem Casino mit Malta-Lizenz stets auf der sicheren Seite. Alles in allem ist BetsAmigo in meinen Augen das momentan beste Cashlib Casino, welches ich ich Dir somit nur wärmstens empfehlen kann – also schau einfach mal vorbei.


Was ist Cashlib?

  • Cashlib ist eine neuartige Zahlungsmethode, mit der man anonym Geld einzahlen kann
  • Cashlib Guthaben kann ganz einfach per bequemer Guthabenkarte erworben werden
  • Cashlib Guthaben ist bis zu einem Wert von 250 Euro im Handel erhältlich

Cashlib ist eine relativ neuartige Zahlungsmethode, mit der man ganz bequem und vor allem anonym im Internet einkaufen und bezahlen kann. Sie erfreut sich vor allem beim Onlinekauf von verschiedensten Gaming-Inhalten und bei der Einzahlung von Guthaben in Online Casinos hoher Beliebtheit. Die Nutzung von Cashlib erinnert dabei stark an die von ähnlichen Online Casino Zahlungsmethoden wie CashtoCode oder Paysafecard, denn Cashlib lässt sich am ehesten als Guthabenkarte umschreiben.

Um eine Zahlung per Cashlib durchzuführen, muss man sich zuerst einen Cashlib Voucher kaufen. Diesen gibt es online, aber auch in verschiedensten Geschäften, wie beispielsweise an Tankstellen oder an Kiosken. Cashlib Voucher gibt es in verschiedenen Preisstufen: Wer nur ein vergleichsweise kleines Guthaben benötigt, kann sich eine Guthabenkarte im Wert von 5 oder 10 Euro kaufen, der maximale Guthabenbetrag liegt bei 250 Euro. Der Käufer bezahlt einfach den jeweiligen Betrag und erhält im Anschluss einen Voucher ausgehändigt, auf dem ein 16-stelliger Code aufgedruckt ist.

Kauft man seinen Cashlib Voucher online, so wird der 16-stellige Code dem Käufer unmittelbar nach dem Kauf per E-Mail zugesendet. Der klare Vorteil hierbei: Der Käufer muss zuvor kein Kundenkonto einrichten, um an seinen Code zu gelangen. Er muss dementsprechend auch keine privaten Daten angeben, sodass der Erwerb einer Cashlib Guthabenkarte stets absolut anonym ist.

Einzahlung in Online Casinos mit Cashlib

  • Einzahlungen per Cashlib sind kinderleicht und erfolgen innerhalb weniger Sekunden
  • Zur Einzahlung muss lediglich der angegebene Gutschein-Code angegeben werden
  • Cashlib Guthaben kann auf mehrere Einzahlungen aufgeteilt werden

Es ist wirklich kinderleicht, Guthaben in einem Online Casino per Cashlib einzuzahlen. Zuerst rufst Du wie gewohnt die Seite “Einzahlung” auf – hier wählst Du in der nun angezeigten Liste den Menüpunkt “Cashlib” aus. Du wirst nun gebeten, die 16-stellige PIN-Nummer einzugeben, die Du auf Deinem Cashlib Voucher finden kannst. Nachdem Du die Nummer eingegeben und bestätigt hast, steht Dir der entsprechende Geldbetrag sofort auf Deinem Spielerkonto zur Verfügung, sodass Du sofort losspielen kannst.

Sofern Du einen Cashlib Voucher mit einem höheren Guthabenbetrag erworben hast, kannst Du Dir diesen auch einteilen: So ist es beispielsweise möglich, von einem 100 Euro Cashlib Guthaben erst einmal nur 20 oder 50 Euro einzuzahlen und den restlichen Betrag zu einem späteren Zeitpunkt zu verwenden.

Bei der Zahlung mit Cashlib bist Du also sehr flexibel. Wie viel Guthaben sich noch auf Deiner Cashlib Karte befindet, kannst Du übrigens jederzeit herausfinden, indem Du die PIN-Nummer auf der offiziellen Cashlib Webseite eingibst.

Auszahlung in Online Casinos mit Cashlib

  • Auszahlungen von Gewinnen per Cashlib im Casino sind leider nicht möglich
  • Alternativ erfolgt die Auszahlung der Gewinne via Banküberweisung
  • Eine Banküberweisung kann mehrere Werktage dauern

Online Casinos mit Cashlib Einzahlung vermehren sich derzeit zwar rasant, allerdings ist es nicht möglich, gewonnenes Geld per Cashlib anschließend auch auszahlen zu lassen – zumindest nicht direkt. Um an Dein erspieltes Geld zu kommen, musst Du leider einen Umweg gehen und Deine Bankverbindung angeben.

An diese wird Dein Gewinn dann innerhalb der nächsten Werktage überwiesen. Dies ist leider ein ärgerlicher Nachteil an Cashlib, denn im Gegensatz zu einigen anderen gängigen Zahlungsmethoden (wie beispielsweise Neteller, Skrill oder AstroPay) musst Du hier deutlich länger warten, bis Dein Gewinn bei Dir eintrifft.

Fairerweise muss man an dieser Stelle allerdings erwähnen, dass auch bei den Mitbewerbern CashtoCode und Paysafecard keine Auszahlung von Gewinnen auf demselben Wege möglich ist – auch hier erfolgen Auszahlungen ausschließlich per klassischer Banküberweisung.

Limits in Casinos mit Cashlib

  • Es gilt ein Limit von maximal 250 Euro pro Cashlib Einzahlung in einem Casino
  • Es können mehrere Cashlib Voucher hintereinander eingezahlt werden
  • Für Highroller ist Cashlib daher eher weniger geeignet

Wenn Du im Online Casino mit Cashlib bezahlen möchtest, solltest Du wissen, dass es hierbei ein Limit in Höhe von 250 Euro pro Transfer gibt. Es ist allerdings möglich, mehrere Cashlib Codes zu erwerben und das dazugehörige Guthaben hintereinander auf Dein Spielerkonto einzuzahlen.

Für Highroller, die gerne mehrere Tausend Euro auf einen Schlag einzahlen, ist Cashlib daher vielleicht nicht unbedingt die beste Zahlungsmethode. Für einfache und vor allem schnelle Einzahlungen von kleineren Beträgen ist Cashlib hingegen hervorragend geeignet.

Gebühren in Cashlib Casinos

  • Gebühren bei einer Einzahlung im Online Casino per Cashlib fallen in der Regel nicht an
  • Es fallen jedoch Gebühren an, wenn der Voucher vier Monate lang nicht eingelöst wird
  • Zudem fallen Gebühren an, wenn ein Cashlib Voucher online erworben wird

Die gute Nachricht vorweg: Bei der Einzahlung von Cashlib Guthaben im Online Casino fallen keine Gebühren an. Zumindest keine Gebühren seitens des Zahlungsdienstleisters, denn es kann natürlich immer sein, dass das Casino selbst bei einigen Zahlungsmethoden kleinere Einzahlungsgebühren berechnet. Dies kommt jedoch nur noch äußerst selten vor, da die Betreiber der Casinos mittlerweile eingesehen haben, dass man hierdurch nur seine Spieler verprellt.

Wichtig zu wissen ist allerdings, dass Gebühren anfallen, wenn Du Deine Cashlib Guthabenkarte über einen Zeitraum von vier Monaten nicht verwendest: In diesem Fall werden Dir pro Monat 5 Euro von Deinem Cashlib Guthaben abgezogen. Da die meisten Käufer ihren Cashlib Voucher jedoch sofort einsetzen, dürfte dieses Problem nur sehr selten eintreten.

Leider fallen in der Regel aber Gebühren beim Onlinehändler an, bei dem Du Deinen Cashlib Voucher kaufst, denn natürlich möchte der Händler an dem Kauf auch einen kleinen Betrag verdienen. Diese Gebühr kann je nach Händler variieren, sodass Du vorab unbedingt einige Webseiten miteinander vergleichen solltest.

Beim offiziellen Cashlib Partner Dundle werden Dir beim Kauf einer 10 Euro Cashlib Karte beispielsweise Servicegebühren in Höhe von 1,94 Euro berechnet, während Du beim Händler Aufladen.de sogar 2,99 Euro Gebühren für einen 10 Euro Cashlib Voucher bezahlst. Beim Kauf von Cashlib Guthabenkarten in einem stationären Geschäft, also beispielsweise einer Tankstelle oder einem Kiosk, fallen hingegen keine Gebühren an.

FAQs zu Online Casinos mit Cashlib

Casino-Helden Favicon

Da Cashlib eine vergleichsweise neue Zahlungsmethode ist, gibt es seitens der potentiell interessierten Käufer natürlich auch viele offene Fragen. Wir haben hier die am häufigsten gestellten Fragen rund um Cashlib Zahlungen in Online Casinos sowie die dazugehörigen Antworten für Dich zusammengetragen.

Sind Einzahlungen per Cashlib im Online Casino sicher?

Ja, Einzahlungen per Cashlib in einem Online Casino gelten als sehr sicher. Dies liegt in erster Linie daran, dass man bei der Einzahlung keine sensiblen Informationen zur eigenen Person oder Bankdaten angeben muss, die eventuell durch dritte Personen abgefangen und weiterverwendet werden können. Cashlib ermöglicht eine völlig anonyme Einzahlung von Guthaben auf ein Online Casino Konto und auch der eigentliche Kauf eines Cashlib Vouchers erfolgt absolut anonym. Im Gegensatz zu anderen Zahlungsmethoden muss zudem kein separates Benutzerkonto beim Zahlungsdienstleister eingerichtet werden, sodass die eigentliche Zahlung innerhalb von wenigen Sekunden erfolgt. Um eine absolut sichere Zahlung zu gewährleisten sollte aber dennoch darauf geachtet werden, dass das Cashlib Casino eine SSL-Verschlüsselung seiner Webseite anbietet.

In welchen Währungen kann ich Cashlib erwerben?

Cashlib kann man derzeit in den Währungen Euro, US-Dollar und Britisches Pfund erwerben. Wenn Du beispielsweise in einem Online Casino registriert bist, in dem nur US-Dollar akzeptiert werden, kann es also durchaus Sinn machen, Cashlib Guthaben online direkt in dieser Währung zu kaufen, da Du hierbei durch einen fairen Umrechnungskurs profitierst.

Erhalte ich in einem Cashlib Casino einen Bonus?

Ja, natürlich. Wenn Du eine Einzahlung per Cashlib auf dein Spielerkonto im Online Casino vornimmst, erhältst Du sofort den vom Casino in Aussicht gestellten Willkommensbonus bzw. bei späteren Einzahlungen auch die angebotenen Reload Boni. Im derzeit besten Cashlib Casino, dem BetsAmigo Casino, kannst Du Dich beispielsweise bei Deiner ersten Einzahlung auf einen starken 100% Bonus freuen, durch den Deine Einzahlung auf einen Bonusbetrag in Höhe von bis zu 200 Euro verdoppelt wird. Du kannst deinen 100% Bonus bereits ab einer Einzahlung von gerade einmal 10 Euro erhalten, sodass sich dieses Casino auch für Glücksspiel-Einsteiger lohnt, die erst einmal nur einen vergleichsweise kleinen Betrag einzahlen möchten.


Details zu Cashlib

Cashlib ist eine immer beliebter werdende Zahlungsmethode, mit der man ganz bequem in Online Casinos bezahlen kann. Im folgenden Abschnitt findest Du noch einige weitere wichtige Informationen über diesen Zahlungsdienstleister.

Die Vor- und Nachteile von Cashlib in der Übersicht

Wie alle Zahlungsmethoden bringt natürlich auch Cashlib seine ganz persönlichen Vor- und Nachteile mit sich. Wer anonyme Zahlungen liebt und bisher vor allem mit CashtoCode oder Paysafecard gezahlt hat, wird sicher auch schnell Cashlib in sein Herz schließen, denn auch hier ist eine sehr einfache und vor allem komplett anonyme Zahlung möglich. Gerade die Paysafecard hat in den vergangenen Monaten viele Kunden verloren, da man hier mittlerweile kaum noch durch die einfache Eingabe des PIN-Codes in Online Casinos zahlen kann.

Stattdessen muss man sich zuerst ein Paysafecard Konto auf der Webseite des Unternehmens einrichten, für das man seine kompletten Daten angeben muss – also seinen vollständigen Namen, seine Adresse, seine E-Mail-Adresse und seine Handynummer. Die ursprüngliche anonyme Zahlung per Paysafecard ist somit nicht mehr möglich – ganz im Gegensatz zu Zahlungen per Cashlib, bei denen keinerlei persönlichen Daten angegeben werden müssen.

Der klare Nachteil bei Cashlib liegt aber natürlich in der Tatsache, dass man sich erspielte Gewinne im Online Casino nicht auf demselben Weg auszahlen lassen kann – dies ist in der Regel nur durch die Angabe der eigenen Bankverbindung möglich. Dies trägt leider dazu bei, dass man als Spieler sehr viel länger auf seinen Gewinn warten muss, denn in der Regel dauert eine Banküberweisung bis zu 7 Werktage – vor allem dann, wenn das Online Casino im Ausland operiert.

Wer auf der Suche nach einer Zahlungsmethode ist, mit der man sowohl Einzahlungen als auch Auszahlungen tätigen kann, sollte sich daher lieber nach einer anderen Zahlungsmethode umschauen, bei der beide Transferwege unterstützt werden.

Alle Vor- und Nachteile einer Zahlung per Cashlib in einem Online Casino habe ich hier für Dich zusammengefasst:

Vorteile:

  1. Sehr schnelle und einfache Einzahlung durch unkomplizierte Angabe des 16-stelligen PIN-Codes auf dem Bon
  2. Keine Angabe persönlicher Daten oder Bankdaten bei der Einzahlung erforderlich
  3. Keine zusätzliche Einrichtung eines speziellen Benutzerkontos erforderlich
  4. Der eingezahlte Betrag steht dem Spieler innerhalb weniger Sekunden zur Verfügung
  5. Es fallen keine zusätzlichen Gebühren bei der Einzahlung per Cashlib ab
  6. Optimale Kontrolle über getätigte Ausgaben, da lediglich das vorab erworbene Guthaben zur Verfügung steht
  7. Jederzeitige Abfrage des verfügbaren Restguthabens über die offizielle Webseite von Cashlib möglich

Nachteile:

  1. Erspielte Gewinne im Online Casino lassen sich nicht direkt über Cashlib auszahlen
  2. Online Casinos mit Cashlib sind derzeit noch sehr selten anzutreffen
  3. Es können maximal 250 Euro auf einmal eingezahlt werden
  4. Geht ein Cashlib Bon verloren, kann ein Finder theoretisch das Guthaben nutzen

Cashlib einlösen

Wie bereits eingangs erwähnt, ist es wirklich sehr einfach, Cashlib in einem Online Casino einzulösen, denn nach der Eingabe des 16-stelligen Codes steht das entsprechende Guthaben sofort auf dem Spielerkonto zur Verfügung. Wichtig zu wissen ist allerdings, dass man nur maximal 250 Euro Guthaben auf einen Schlag einzahlen kann.

Wer stattdessen einfach mehrere Cashlib Voucher hintereinander einzahlen möchte, sollte zudem beachten, dass es auch hier eine Obergrenze gibt: Pro Tag kann man maximal 1.250 Euro per Cashlib in einem Online Casino einzahlen, was wiederum fünf Gutscheinen a 250 Euro entspricht.

Übrigens: Wenn Dir aufgefallen ist, dass Du versehentlich zu viele Cashlib Voucher gekauft hast, so besteht die Möglichkeit, sie einfach wieder umzutauschen. Dies ist innerhalb von 14 Tagen nach dem Kauf absolut problemlos und kostenlos möglich – es fällt also keine Servicegebühr an und Du erhältst im Anschluss daran sofort Dein Geld erstattet.

Voraussetzung dafür ist natürlich, dass das erworbene Guthaben noch vollständig auf dem Cashlib Voucher vorhanden ist. Länger als 14 Tage solltest Du Dir für den Umtausch allerdings nicht Zeit nehmen, denn danach fällt eine Verarbeitungsgebühr in Höhe von satten 15 Euro an, die man natürlich alles andere als gerne bezahlen möchte.

Cashlib online kaufen

Einen Cashlib Voucher online zu kaufen, ist natürlich besonders bequem, denn Du musst nicht erst ein Geschäft finden, in dem Cashlib angeboten wird. Cashlib Voucher gibt es online in verschiedenen Preisklassen, in der Regel handelt es sich hierbei um 5 Euro, 10 Euro, 20 Euro, 50 Euro, 100 Euro, 150 Euro, 200 Euro und 250 Euro.

Beim Onlinekauf solltest Du allerdings stets beachten, nur bei seriösen Händlern zu kaufen, damit Betrug augeschlossen ist. Hat ein Händler kein Impressum auf seiner Webseite oder werden ausschließlich Zahlungen per Kreditkarte akzeptiert, solltest Du unbedingt vorsichtig sein. Empfehlenswerte Cashlib Händler, die als absolut seriös eingestuft werden können, sind unter anderem Dundle, Aufladen.de, GamecardsDirect oder KarteDirekt.de.

Cashlib auf Rechnung

Auch wenn es natürlich verführerisch klingt, Cashlib bequem auf Rechnung zu kaufen, so wird diese Zahlungsmethode in der Regel nicht angeboten – was wohl der Tatsache geschuldet sein dürfte, dass gerade mit dieser Zahlungsmethode viel Schindluder getrieben wird. Allerdings hast Du bei den meisten Händlern die Möglichkeit, einen Cashlib Voucher per PayPal zu kaufen.

Der fällige Betrag wird hier in der Regel erst zwei Tage später von Deinem bei PayPal hinterlegten Bankkonto abgebucht, sodass Du zumindest einen kleinen Aufschub bei der Zahlung hast. Eine echte Zahlung per Rechnung ersetzt dies zwar nicht, aber immerhin macht man sich auf diese Weise auch keine unnötigen Schulden.

Nahezu alle Händler akzeptieren in der Regel auch eine Zahlung per Kreditkarte. Auch hier hat man als Käufer einen Aufschub von mehreren Tagen, ehe der fällige Betrag letztendlich vom hinterlegten Bankkonto abgebucht wird.

Cashlib Lastschrift

Eine sehr beliebte Zahlungsmethode, um einen Cashlib Voucher online zu kaufen, ist das Latschriftverfahren. Hierbei wird der fällige Betrag einfach vom angegebenen Bankkonto des Käufers abgebucht. Allerdings findet es natürlich nicht jeder toll, seine sensiblen Bankdaten an Onlinehändler weiterzugeben, bei denen man zuvor noch nie gekauft hat – auch wenn diese noch so seriös sind.

Die Lösung für dieses Problem bilden Zahlungsdienste wie Giropay oder Sofortüberweisung, mit denen man seine Cashlib Guthabenkarte beispielsweise bei Dundle kaufen kann. Sie werden einfach “zwischengeschaltet”, sodass der Händler zu keinem Zeitpunkt Zugriff auf die Bankdaten des Käufers hat – sondern stattdessen nur auf die Bankdaten von Sofortüberweisung oder Giropay.

Ein weiterer Vorteil: Das auf diese Weise überwiesene Geld steht dem Händler sofort zur Verfügung, da es direkt vom Bankkonto des Käufers abgebucht wird. So kann die Zustellung des Vouchers sofort erfolgen, sodass man nicht warten muss, bis der Betrag via Lastschrift vom Konto abgebucht wurde.

Cashlib Sportwetten

  • Auch Einzahlungen via Cashlib bei Wettanbietern sind problemlos möglich
  • Der Spieler erhält hier wie gewohnt seinen Willkommensbonus
  • Auszahlungen von Gewinnen sind auch hier nicht möglich

Natürlich kann man Cashlib auch verwenden, um Einzahlungen in Online Casinos zu tätigen, die parallel zu ihrem Casino auch auch Sportwetten anbieten – oder direkt bei einem reinen Wettanbieter. Die Einzahlung erfolgt hier ebenso schnell und das eingezahlte Guthaben kann sofort eingesetzt werden, um Wetten auf verschiedenste Sportevents zu platzieren.

Natürlich erhält man bei einer Cashlib Einzahlung bei einem Wettanbieter auch den bei der Registrierung in Aussicht gestellten Willkommensbonus sowie alle Bonus Angebote für Bestandskunden. Erspielte Gewinne kann man sich allerdings – ebenso wie im Online Casino – nicht direkt per Cashlib auszahlen lassen. Hier muss man erneut dem Umweg über die klassische Banküberweisung gehen, bei der die Transaktion mehrere Werktage in Anspruch nehmen kann.

Fazit zu Online Casino mit Cahlib

Cashlib ist eine sehr praktische Zahlungsmethode, wenn es darum geht, schnell und einfach Guthaben auf sein Spielerkonto im Online Casino einzuzahlen. Der große Vorteil hierbei liegt in der Tatsache, dass der Käufer beim Kauf des Cashlib Vouchers keinerlei persönliche Daten angeben muss, da ein vollständig anonymer Erwerb möglich ist.

Zudem erweist sich auch die eigentliche Zahlung per Cashlib als kinderleicht: Einfach den 16-stelligen Code angeben, der auf dem Voucher angegeben ist und schon steht der entsprechende Geldbetrag auf dem Spielerkonto zur Verfügung. Es gibt allerdings auch Nachteile bei der Nutzung per Cashlib: So lassen sich erspielte Gewinne im Casino nicht auf demselben weg auszahlen – stattdessen muss man sich diese per klassischer Banküberweisung auszahlen lassen.

Darüber hinaus ist Cashlib derzeit noch nicht in sehr vielen Online Casinos als Zahlungsmethode zu finden. Sofern sich Cashlib jedoch weiterhin stetig wachsender Beliebtheit erfreut, dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis diese Zahlungsmethode auch von den größeren Spielotheken angeboten wird.